AGB - one4solutions

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AGB

 Download der AGB als PDF: AGB one4solutions 01.01.2017
 Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der one4solutions, Markus Merz, Haldenstrasse 5, 6340 Baar
Gültig ab 01.01.2017 / Änderungen und Anpassungen jederzeit vorbehalten.
1. Gegenstand und Anwendung der AGB
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln das Verhältnis zwischen der one4solutions Markus Merz (nachfolgend o4s genannt) und dem Kunden (nachfolgend Kunde genannt). Diese AGB sind Bestandteil jedes Auftrags und Vertrages zwischen der one4solutions Markus Merz und dem Kunden.
2. Angebot
Sämtliche Angebote der o4s gelten innerhalb der Schweiz. Bestellungen und Aufträge aus dem Ausland können nicht verarbeitet werden. Die Preise in unseren Angeboten und Auftragsbestätigungen sind grundsätzlich verbindlich. Irrtümer bei Produktangaben, Produktpreisen, marktabhängige Preiserhöhungen, Model-/Marken-Änderungen, technische Änderungen sowie Dienstleistungen sind jedoch vorbehalten und können jederzeit durch die o4s korrigiert beziehungsweise geändert werden. Bei Schreib-/Kalkulations- oder Rechen-Fehlern ist die o4s berechtigt vom Auftrag oder Kaufvertrag zurückzutreten oder Anpassungen/Korrekturen diesbezüglich vorzunehmen. Die Angaben in unseren Verkaufsunterlagen, Inseraten und Offerten (Zeichnungen, Abbildungen, Liefertermine, Masse, Gewichte, Spezifikationen und sonstige Leistungen) sind automatisch übermittelte/integrierte Daten der jeweiligen Schweizer Importeure und können in sehr seltenen Fällen abweichen. Die Bilder sind als Hinweise zu verstehen und können vom tatsächlichen Produkt abweichen. Die Angaben sind also unverbindlich, es sei denn, sie werden schriftlich ausdrücklich als verbindlich bezeichnet.
3. Auftragserteilung & Bestellungen
Bestellungen von Waren werden umgehend nach Zahlungseingang des vollständigen Rechnungsbetrags weiterverarbeitet, beziehungsweise die Ware durch die o4s  beim Distributor bestellt. Voraussetzung dazu ist eine Bestellung oder ein Auftrag von einer dazu berechtigten Person. Grundsätzlich können Bestellungen und Aufträge nach ihrer Erteilung nicht mehr storniert werden. Allenfalls wird bei der Stornierung einer Bestellung oder eines Auftrags dem Kunden eine Aufwandsentschädigung verrechnet welche sich aus den entstandenen Unkosten und dem Verlust zusammensetzt, mindestens aber CHF 55.00 inkl. MWST
4. Lieferung & Versandkosten
Lieferungen werden umgehend nach Zahlungseingang des vollständigen Rechnungsbetrags ausgeführt, soweit die Ware zu diesem Zeitpunkt an Lager ist. In keinem Fall begründen Verzögerungen bei Lieferungen und Dienstleistungen ein Recht auf Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht von einer Bestellung beziehungsweise einem Kauf oder einem Auftrag. Versand und Lieferungen erfolgen auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Versandkosten verstehen sich für Lieferungen innerhalb der Schweiz. Wird auf der Bestellung vom Kunden nichts Gegenteiliges angegeben, so behält sich die o4s vor, wahlweise Komplett- oder Teillieferungen durchzuführen.
5. Preise & Zahlung
Die Preise verstehen sich netto inkl. SWICO und MWST, jedoch falls nicht anders vereinbart, zuzüglich Transportkosten und Verpackung. Preise können in sehr seltenen Ausnahmefällen abweichen bzw. falsch angegeben sein, da diese automatisch integriert und kalkuliert werden. Die Kaufpreise für Hardware und Software sind per Vorauskasse auf das Bankkonto der o4s zu begleichen. Massgebend sind die in unserer Rechnung genannten Preise.
Bankverbindung:  one4solutions Markus Merz  -  Zuger Kantonalbank, 6301 Zug  -  IBAN CH38 0078 7007 7028 3770 2
Für Dienstleistungen erhält der Kunde nach Abschluss der Arbeiten eine Rechnung, welche innert 10 Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen ist. Für Waren gilt grundsätzlich Vorauskasse. Skonti sind ausgeschlossen.
Bei verspäteter Zahlung wird dem Kunden eine Verzugs-/Bearbeitungsgebühr von CHF 25.00 exkl. MWST pro Mahnung verrechnet.
6. Garantie für Warenverkauf
Für die gewünschte Zweckerfüllung bestimmter Produkte oder deren Funktionalität übernimmt die o4s keinerlei Garantie oder Haftung. Diesbezügliche Ansprüche des Kunden beschränken sich auf den Umfang der Gewährleistung des Herstellers und müssen beim Hersteller eingefordert werden. Es gelten die in der Schweiz gültigen Garantiebestimmungen des Herstellers. Garantieansprüche des Kunden müssen durch den Kunden beim jeweiligen Hersteller der Ware geltend gemacht werden. Porto beziehungsweise Frachtkosten trägt der Kunde. Keine Garantie auf Software. Reparaturen und Änderungen an den betreffenden Geräten dürfen ausschliesslich durch den Hersteller oder die o4s vorgenommen werden, ansonsten erlischt die Garantie. Das Produkt muss inklusive sämtlichem Zubehör und verpackt in einwandfreier Originalverpackung ausgehändigt werden, ansonsten erlischt die Garantie. Innerhalb der Garantiezeit behält sich die o4s vor, bei Artikeln, welche nicht mehr zu reparieren, oder nicht mehr lieferbar sind, einen gleichwertigen Ersatzartikel zur Abgeltung der Garantieansprüche auszuhändigen. Die Ersatz- oder Tauschartikel berechtigen zu keiner Garantiezeitverlängerung. Für jegliche Änderung/Reparatur der Produkte bleibt die Garantiezeit ab dem ersten Kaufdatum verbindlich. Anderslautende Garantiebestimmungen, wie zum Beispiel auf der Verpackung, sind länderspezifisch vom Hersteller deklariert. Diese Garantiebestimmungen können nicht genutzt werden und sind ungültig.
7. Haftung für Warenverkauf
Für die gewünschte Zweckerfüllung bestimmter Produkte oder deren Funktionalität übernimmt die o4s keinerlei Garantie oder Haftung. Die o4s haftet nicht für jegliche Schäden die durch gelieferte Geräte oder Software entstanden sind. Für direkte und indirekte Schäden sowie für Vermögensverlust bei Mängeln oder unsachgemässer Handhabung wird jegliche Haftung von der o4s ausgeschlossen.
Bei Software-Produkten ist der Kunde für die Einhaltung der Lizenzbestimmungen verantwortlich.
8. Garantie für Dienstleistungen
Für Dienstleistungen wird keine Garantie gewährt. Mängel müssen sofort bei Fertigstellung und der Abnahme durch den Kunden geltend gemacht werden. Änderungen und Manipulationen an Software und Geräten durch den Kunden oder Dritte entziehen sich der Kontrolle der o4s.
9. Haftung für Dienstleistungen
Der Kunde ist verpflichtet, von seinen Daten Sicherungskopien zu erstellen. Die o4s haftet weder direkt noch indirekt für Datenverluste. Die o4s haftet nicht für jegliche Schäden die vor, während oder nach der Bearbeitung entstanden sind. Für direkte und indirekte Schäden sowie für Vermögensverlust bei Mängeln oder ausgeführten Arbeiten wird jegliche Haftung von der o4s ausgeschlossen. Schadenersatzforderungen für Schäden materieller oder immaterieller Art, welche durch Arbeiten, der Nutzung, Nichtnutzung, Missbrauch von Verbindungen und Geräten oder Daten durch Dritte, technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen. Bei Software-Produkten ist der Kunde für die Einhaltung der Lizenzbestimmungen verantwortlich.
10. Abtretung
Ohne vorgängige Zustimmung der o4s können keinerlei Ansprüche aus dem Auftrag oder der Bestellung durch den Kunden an Dritte abgetreten werden.
11. Mängelrüge
Bei technischen Problemen sollten zuerst die in schriftlicher oder elektronischer Form mitgelieferten Gebrauchsanleitungen gelesen und der Hersteller kontaktiert werden. Allenfalls kann die o4s kontaktiert werden. Der Kunde ist verpflichtet, von seinen Daten Sicherungskopien zu erstellen. Die o4s haftet weder direkt noch indirekt für Datenverluste. Reklamationen müssen innerhalb von 5 Tagen ab Lieferdatum in schriftlicher Form erfolgen.
12. Retouren
Grundsätzlich sind alle Artikel nicht rückgabeberechtigt. Offiziell besteht in der Schweiz kein Rückgaberecht.
13. Datenschutz
Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzgesetzes. Die Kundendaten werden nur innerhalb der o4s verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben ohne vorgängige Zustimmung des Kunden.
14. Gerichtstand
Sämtliche Verpflichtungen, Abmachungen und Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht.
Erfüllungsort und ausschliesslicher Gerichtstand ist 6300 Zug.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü